Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   19.08.13 11:33
    Danke für's schreiben :)
   19.08.13 11:48
    Du hast Recht :) danke f
   19.08.13 11:48
    Du hast Recht :) danke f
   19.08.13 15:01
    Tja, ich denke in meinem
   21.08.13 15:01
    Da hast du recht Mohnche


http://myblog.de/flauschigx3

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bitte lest euch das durch ! (teil2)

In Afrika hungern Hunderte von Menschen. Wir hungern nicht.Aber trotzdem sagen wir immer, wir haben hunger.Wenn wir einen ganzen Tag dort leben würden , würden wir endlich begreifen wie das Leben dort ist.Und das wir froh sein sollten hier in Deutschland zu leben.Wir haben ein kuschliges warmes Bett.Was haben die Menschen in Afrika ? Nichts ! Sie müssen auf den Boden schlafen.Sie haben noch nicht mal Klamotten.Und wir sind unzufrieden mit unseren Klamotten die wir haben.Wir wollen immer das neuste.Die Menschen in Afrika wären total froh , wenn sie wenigstens ein T-Shirt und eine Hose hätten.Wir meckern rum , weil wir das und das nicht haben.Seid froh das ihr überhaupt was habt.Ja ich hab auch schon oft rum gemeckert , weil ich das und das nicht hatte.Aber seid dem ich mir mehr Gedanken darüber mache , wie es anderen Menschen geht , versuche ich es nicht mehr zu machen.Ihr ruiniert einfach die Wälder.Wenn ihr nicht wisst wie ihr es reparieren könnt , dann zerstört es erst garnicht.Ja ich weiß ich mache mir viel zu viele Gedanken dadrüber aber ich finde es ist wichtig darüber nachzudenken.Die Jugendlichen sind undankbar das sie auf eine Schule gehen.Die Menschen in Afrika wären froh wenn ihre Kinder in die Schule gehen könnten.Ja ich vergleiche alles mit Afrika irgendwie .. aber es ist nur die Wahrheit.Es ist mir egal was ihr sagt.Später würdet ihr dankbar sein , wenn ein paar Menschen versuchen die anderen Menschen zur vernunft zu bringen. Danke für das durchlesen..
19.8.13 11:24
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(19.8.13 11:33)
Danke für's schreiben


(19.8.13 11:48)
Du hast Recht danke fürs Augen öffnen


mohnchen (19.8.13 15:01)
Tja, ich denke in meinem ganzen Tun an Tiere. Du brauchst gar nicht so weit schauen, um Leid zu sehen. Schau mal, wie der Großteil unserer Lebensmittel hergestellt werden. Schweine, Rinder, Hühner werden in einer Halle, ohne Tageslicht, ohne Gras, auf engstem Raum gehalten. Sie müssen neben toten Artgenossen leben, die einfach umgekippt sind. Haben keinen Platz, dafür blutende Wunden, die nicht versorgt werden...
Und nach einem kurzen und qualvollen Leben, werden sie einfach für unser Vergnügen geschlachtet...
Aber auch, dass wir uns schminken können oder Medikamente nehmen können, werden Tiere gefoltert...
Und das meine ich wortwörtlich!!! Und die können sich nicht wehren, im Gegensatz zu Menschen!!!


flauschigx3 (21.8.13 15:01)
Da hast du recht Mohnchen ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung